Entwicklung eines biogasbetriebenen Range Extenders

Die Entwicklung eines rein regenerativ betriebenen leichten Nutzfahrzeugs ist das Ziel des öffentlich geförderten Gemeinschaftsprojekts »GreenREX«. Das Projektkonsortium, bestehend aus dem Fraunhofer ICT, der KSPG AG, dem KIT – wbk Institut für Produktionstechnik, der StreetScooter GmbH, der FEV GmbH sowie dem Lehrstuhl für Verbrennungskraftmaschinen (VKA) der RWTH Aachen entwickeln und erproben gemeinsam ein regenerativ betreibbares Elektrofahrzeug mit einem Range Extender für Biogasbetrieb. Grundlage der Entwicklung ist der von KSPG und FEV entwickelte V2-Range Extender. Seine Alltagstauglichkeit wollen die Projektpartner in einem von StreetScooter bereitgestellten Nutzfahrzeug unter Beweis stellen.